Neueste Geschichte und Zeitgeschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Publikationen - Dr. Lisa Dittrich

 

Monografien

Antiklerikalismus in Europa. Öffentlichkeit und Säkularisierung in Frankreich, Spanien und Deutschland (1848-1914), Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2014.

rezensiert in:

  • German Studies Review 40 (2017), 1, S 193-197

Aufsätze

  •  Between Delegitimization of Religion and Sacralization of the Profane. Discussing Knowledge in Anticlericalism of the Second Half of the Nineteenth Century, in: Annali dell’ Istituto storico italo-germanico in Trento 43 (2017) 59-84.
  • Vom Anspruch auf Einspruch zur Kontrollinstanz – die europäische Öffentlichkeit als Akteur von Außenbeziehungen im 19. Jahrhundert, in: Hoeres, Peter; Tischer, Anuschka (Hg.): Medien der Außenbeziehungen, Wien 2017, 288-314.
  • Propuestas para una interpretación europea del anticlericalismo en el siglo XIX: Historia cultural, identidad y secularización, in: Historia Social 84 (2016), S. 113-139.
  • European Connections, Obstacles and the Search for a New Concept of Religion. The Freethinker Movement as an Example for Transnational Anti-Catholicism in the Second Half of the 19th Century, in: Journal of Religious History. Special Issue International Connections: Transnational Approaches to the History of Anti-Catholicism 39 (2015), S. 261-279.
  • Die Hinrichtung Francisco Ferrers - Ein Fall für die europäische Öffentlichkeit im frühen 20. Jahrhundert. In: Themenportal Europäische Geschichte (2008). www.europa.clio-online.de/2008/Article=325 (02.03.2012).
  • Rezensionen und Tagungsberichte in der Iberoamericana (Berlin), den Cuadernos de Historia Contemporánea (Madrid) und H-Soz-u-Kult.