Neueste Geschichte und Zeitgeschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich
Andrés Antolín Hofrichter

Dr. Andrés Antolín Hofrichter

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Kontakt

Postanschrift:
Historisches Seminar der LMU
Abteilung Neueste Geschichte und Zeitgeschichte
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München

Besucheranschrift: Historicum, Schellingstr. 12, Raum 133

Raum: 133
Telefon: +49 (0) 89 / 2180 - 5583
Fax: +49 (0) 89 / 2180 - 5567

Kurzvita

  • 10/2016 - 09/2017 : Wissenschaftlicher Assistent (Vertretung Dr. Lisa Dittrich) am Historischen Seminar der Ludwig-Maximilians-Universität München.
  • 07/2016: Promotion zum Dr. phil., Titel der Dissertation: „Fremde Moderne. Wissenschaftspolitik, Geschichtswissenschaft und Nationalnarrative unter dem Franco-Regime, 1939-1964“ (Betreuter: Prof. Dr. Jörn Leonhard, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg).
  • 04/2014 – 03/2015: Wissenschaftlicher Assistent (Vertretung Dr. Lisa Dittrich) am Historischen Seminar der Ludwig-Maximilians-Universität München.
  • 09/2013 – 02/2014: Lehrbeauftragter am Historischen Seminar der Universität Zürich.
  • 02/2012 – 01/2013: Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Geschichte der Neuzeit bei Prof. Svenja Goltermann, Forschungsstelle für Wirtschafts- und Sozial­geschichte, Universität Zürich.
  • 10/2008 – 01/2012: Doctoral Fellow am Freiburg Institute for Advanced Studies (FRIAS), School of History, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.
  • 30/06/2008: Magister Artium in Neuerer und Neuester Geschichte, Philosophie und Wirtschaftspolitik. Magisterarbeit zum Thema „Spanische Geschichtswissenschaft in den 1950er Jahren: Jaume Vicens Vives und die Rezeption des esprit des Annales im Kontext der spanischen Forschung“.
  • 2002 – 2008: Studium der Neueren und Neuesten Geschichte, Philosophie und Wirtschaftspolitik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Arbeitsschwerpunkte

  • Geschichte Spaniens im 20. Jahrhundert
  • Wissenschaftsgeschichte
  • Geschichte der Geschichtswissenschaft
  • Geschichte kultureller Transfers

 

Publikationen