Neueste Geschichte und Zeitgeschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Vorträge

  • "The Bio-Tech Research Location Munich-Martinsried and the 'Martinsrieder Kreis' - a strategic moral economy?" Vortrag im Rahmen des internationalen Workshop "Shoulder to Shoulder? Cooperation and Competition in the Life Sciences", München 15.-16. November 2019.
  • "Konkurrenzgeflechte oder: wie man kein Durchstrahlungselektronenmikroskop bekommt." Vortrag beim Offenen Forum für die Geschichte der Lebenswissenschaften (FoGeL) im Rhamen der Jarestagung der GWMT, Bonn, 29. September 2019.
  • "Gebaute Kooperation - gelebte Konkurenz. Das MPI für Biochemie in Martinsried." Vortrag im Oberseminar "Neuere Forschungen zur Zeitgeschichte" am Lehrstuhl für Neueste und Zeitgeschichte, LMU München, 24. Juli 2019.
  • "Outmaneuvering 'knowledge control regimes'. Strategies and 'Eigensinn' in the MPI of Biochemistry." Vortrag Workshop mit Stephen Hilgartner, Deutsches Museum, 04. Juli 2019.
  • „Das MPI für Biochemie und das Genzentrum der LMU am Standort Martinsried“. Vortrag im Colloquium des Forschungsprogramms „Geschichte der Max-Planck-Gesellschaft (1948-2002)“, Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte Berlin, 18. März 2019.
  • „Die seelische Finsternis belichten. Wahnsinn in Film und Bild“. Öffentlicher Vortrag an der LMU, 19. Januar 2019.
  • „Kooperation und Konkurrenz vor Ort. Die Herausbildung des Standorts Martinsried als Zentrum von Lebenswissenschaft und Biotechnologie“. Vortrag auf dem Workshop des strukturierten Promotionsprogramms ProMoHist, 26.-28. Oktober 2018.
  • „Vom Seuchenherd zum Medizinstandort. Stadt und Wissenschaft in der Bay Area“. Hochschulöffentlicher Vortrag im Rahmen des Forscherpreises für exzellente Studierende, LMU München, 26. Oktober 2018.
  • „Hierarchie überlappender Konkurrenzen“. Vortrag im Rahmen der Projekttage der Forschergruppe Kooperation und Konkurrenz in den Wissenschaften, LMU München, 8./9. Oktober 2018.