Neueste Geschichte und Zeitgeschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

auf der Homepage der 'Neuesten Geschichte und Zeitgeschichte'. Dieses Teilfach der 'Neueren und Neuesten Geschichte' umfasst den Zeitraum von 1789 bis zur Gegenwart. Es wird am Historischen Seminar vertreten durch Prof. Dr. Martin Baumeister (Europäische Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts), Prof. Dr. Martin Geyer (Neuere und Neueste Geschichte), Prof. Dr. Margit Szöllösi-Janze (Zeitgeschichte), Prof. Dr. Roland Wenzlhuemer (Neuere und Neueste Geschichte) und Prof. Dr. Andreas Wirsching (Neuere und Neueste Geschichte). mehr

Professorin Dr. Margit Szöllösi-Janze in den Wissenschaftsrat berufen

Professorin Dr. Margit Szöllösi-Janze in den Wissenschaftsrat berufen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Professorin Dr. Margit Szöllösi-Janze, Inhaberin des Lehrstuhls für Zeitgeschichte, mit Wirkung vom 1. Februar 2018 in die Wissenschaftliche Kommission des Wissenschaftsrats berufen. Die Berufung erfolgt auf gemeinsamen Vorschlag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, der Fraunhofer-Gesellschaft, der Helmholtz-Gemeinschaft, der Hochschulrektorenkonferenz, der Leibniz-Gemeinschaft und der Max-Planck-Gesellschaft. Der Wissenschaftsrat ist eines der wichtigsten wissenschaftspolitischen Beratungsgremien in Deutschland. Er berät die Bundesregierung und die Regierungen der Länder in Fragen der inhaltlichen und strukturellen Entwicklung der Hochschulen, der Wissenschaft und der Forschung. Daneben gehört es zu seinen Aufgaben, zur Sicherung der internationalen Konkurrenzfähigkeit der Wissenschaft in Deutschland im nationalen und europäischen Wissenschaftssystem beizutragen.

Meldungen

Alle Meldungen