Neueste Geschichte und Zeitgeschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich
Dr. Sina Steglich

Dr. Sina Steglich

Akademische Rätin a. Z.

Kontakt

Postanschrift:
Ludwig-Maximilians-Universität
Historisches Seminar
Lehrstuhl Prof. Dr. Roland Wenzlhuemer
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München

Besucheranschrift:
Historicum
Schellingstr. 12

Raum: K 125
Telefon: +49 (0) 89 / 2180 - 5434

Sprechstunde:
nach Vereinbarung per E-Mail

Werdegang

  • seit 2023 akademische Rätin a.Z. am Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte, Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 2020–2023 Research Fellow in Modern History am German Historical Institute London, Großbritannien
  • 2018–2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Neuere Geschichte mit Schwerpunkt Wissensgeschichte und Mitglied des Exzellenzclusters „Kulturelle Grundlagen von Integration“ sowie des „Zentrums für Kulturwissenschaftliche Forschung“, Universität Konstanz
  • 2014–2018 Promotion in Geschichte, Universität Mannheim
  • 2013–2014 wissenschaftliche Hilfskraft am Seminar für Zeitgeschichte, Eberhard-Karls-Universität Tübingen
  • 2007–2012 Studium der Geschichte und Germanistik, Universität Mannheim

Stipendien und Fellowships (Auswahl)

  • 2017–2018 Forschungsstipendium am Leibniz-Institut für Europäische Geschichte (IEG) Mainz
  • 2014–2017 Promotionsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes
  • 2015 Doktorandenstipendium des Deutschen Historischen Instituts Paris
  • 2014 Doktorandenstipendium des Deutschen Historischen Instituts London
  • 2012 Marbach-Stipendium der Deutschen Schillergesellschaft
  • 2009–2010 Leistungsstipendium der Universität Mannheim

Forschungsinteressen

  • europäische Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts
  • Theorie und Methode der Geschichtswissenschaft
  • Ideen- und Wissensgeschichte
  • Zeitengeschichte
  • Historiographie- und Archivgeschichte

Projekte

Wichtigste Publikationen

  • The Archive as Chronotopos in the Nineteenth Century. Toward a History of Archival Times, in: History and Theory 60/2 (2021), S. 324–338.
  • Nomadische Notizen. Denken in Bewegung in der (Post-)Moderne, in: Historische Anthropologie 29/1 (2021), S. 125–145.
  • Zeitort Archiv. Etablierung und Vermittlung geschichtlicher Zeitlichkeit im 19. Jahrhundert (=Historische Studien, Bd. 79), Frankfurt am Main und New York 2020.
  • Vom Sichern der Zeit und Zeigen der Geschichte. Zum Archiv als Zeitgeber des Fin de Siècle, in: Historische Zeitschrift 305/3 (2017), S. 689–716.